1.500. Trauung

1.500 Trauungen an Bord

Stammbuch
Stammbuch und der Feuerschiffs-Trauschein

Am 21. September 2013, 12.00 Uhr, war es soweit. Im Kapitänszimmer der Amrumbank, dem offiziellen Trauzimmer des Emder Standesamtes fand die 1.500. Trauung auf dem Feuerschiff statt.

Bereits seit 1995 können Brautleute, die sich in Emden trauen lassen, diesen maritimen Ort wählen, um sich das Eheversprechen zu geben. Es wählen Emder Brautleute diesen Ort, aber in auch in großer Zahl Brautleute aus den näheren Umgebung und aus dem gesamten Bundesgebiet.

Die Standesbeamtin Monika Friesenborg nahm an diesem Samstagvormittag hob in Ihrer festlichen Ansprache die besondere Bedeutung dieses Tages an dem besonderen Ort hervor. Mit dem Ja der beiden Brautleute vor Trauzeugen und Familie wurden Astrid und Thorsten Klein als Ehepaar beurkundet.

Unser Vereinsvorsitzender Erhard Bolenz übergab dem neuen Ehepaar aus Anlass des besonderen Ereignisses den von Ole West handsignierten und eingerahmten Kunstdruck mit der Amrumbank. Dieser Kunstdruck ist übrigens nur über unseren Museumsshop zu beziehen.

Wie bei jeder Trauung an Bord gab es auch hier ein besonderes Stammbuch und den Feuerschiffs-Trauschein.

Weitere Bilder

Zu den Bildern

Museums-Feuerschiff
„Amrumbank / Deutsche Bucht" e.V.
Georg-Breusing-Promenade - 26721 Emden
Tel.: 04921-23285 (Museum)
Andere Zeiten: 0171-8388516 (H.G.Buß)
E-Mail: info@amrumbank.de

Copyright 2018: Museums-Feuerschiff Amrumbank - Deutsche Bucht e.V.